|  Saison 2019 |  Presseberichte |  Ergebnisse |  Fotos | 

21.10.2018: Vorbericht Hallenrunde

Faustballer starten in die Hallensaison

Kirchen In Kürze starten die Faustballer des VfL Kirchen in die Hallenrunde 2018/2019. Der Verein ist mit fünf Mannschaften in den Verbandsligen des Turnverbands Mittelrhein vertreten. Darunter sind drei Jugend- (U12, U14 und U16 männlich) und zwei Seniorenmannschaften (je ein Männer- und Frauenteam).
Die Heimspieltage der Kirchener finden an folgenden Terminen statt:
Sonntag, 4. November 2018: Verbandsliga Männer
Samstag, 24. November 2018: Verbandsliga U10/U12
Samstag, 1. Dezember 2018: Verbandsliga Frauen
Sonntag, 16. Dezember 2018: Verbandsliga Männer
Samstag, 19. Januar 2019: Verbandsliga U14/U16
Die Spieltage beginnen jeweils um 10 Uhr und finden bei freiem Eintritt in der Molzberghalle statt.
Zum Saisonabschluss präsentiert der VfL als Highlight die Regionalmeisterschaft West der männlichen U14 („Westdeutsche Meisterschaft“). Diese findet am 23./24. Februar 2019 in der Molzberghalle statt.
Alle Sportbegeisterten, die mehr als nur Zuschauen wollen, haben jederzeit die Möglichkeit, die Mannschaften des VfL Kirchen zu verstärken. Das Kinder- und Jugendtraining von 6 bis 14 Jahren findet zu folgenden Zeiten statt: Dienstags von 18 bis 20 Uhr in der Sporthalle der IGS Betzdorf-Kirchen (ehemals Geschwister-Scholl-Realschule) sowie freitags von 16:30 bis 18 Uhr in der Molzberghalle.
Für Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene (Frauen & Männer) finden die Trainingseinheiten dienstags von 20 bis 22 Uhr in der Sporthalle der IGS Betzdorf-Kirchen sowie freitags von 20 bis 22 Uhr in der Molzberghalle statt. Weitere Informationen sind auch auf der Homepage der Faustballabteilung des VfL Kirchen 1883 e.V. unter www.faustball-kirchen.de abrufbar.

Autor: Tobias Stinner    Veröffentlicht: 22.10.2018, 21:30 Uhr