|  Saison 2018 |  Presseberichte |  Ergebnisse |  Fotos | 

02.06.2018: 2. Spieltag Frauen 19+

Heimsieg für Kirchens Faustballdamen

Kirchen Am Samstag, den 02.06.2018, fand der zweite Spieltag der Frauenverbandsliga in Kirchen auf dem Molzberg statt.
Im ersten Spiel standen die Faustball-Damen des VfL Kirchen der U18 des TV Weisel gegenüber. Aufgrund des durchwachsenen Wetters war der Rasen sehr feucht, was den Weiselerinnen mehr Schwierigkeiten machte als den Kirchener Damen. So konnte der erste und zweite Satz durch solide Abwehrleistungen und gute Angriffe für die Heimmannschaft verbucht werden (11:9, 11:9). Nun musste nur noch ein Satzgewinn her, um das Spiel für sich zu entscheiden. Doch durch den auftrocknenden Rasen kamen die Weiselerinnen immer besser ins Spiel und konnten durch bessere Aktionen Satz Nummer drei und vier für sich entscheiden (8:11, 12:14). Es musste der entscheidende fünfte Satz her. Beide Mannschaften schenkten sich nichts und am Ende mussten die Kirchenerinnen sich mit 9:11 leider geschlagen geben. Somit endete das Spiel mit 2:3 Sätzen eher unglücklich für den VfL Kirchen.
Die nächste Partie gegen die Ü30 Damen des TV Dörnberg sollte jedoch besser verlaufen. Die Kirchener Damen überzeugten durch Kampf- und Teamgeist und retteten so manche heikle Situation für sich. Für ihre Anstrengungen belohnten sie sich selbst mit drei Satzsiegen und somit mit dem Spielgewinn (11:6; 12:10; 11:6).
Somit verlief der zweite Spieltag der Verbandsliga Frauen aus Kirchener Sicht eher durchwachsen. Dennoch war die Mannschaft guter Dinge. Am nächsten Samstag, den 09.06.18 wird sich entscheiden, ob der VfL Kirchen wieder das Zeug dazu hat die Verbandsliga mit dem Meisertitel abzuschließen.
Für den VfL spielten: Janika Pusch, Isabell Damm, Michelle Klappert, Sylvia Schliffke, Josefine und Paulina Pfeifer.

Autor: Paulina Pfeifer    Veröffentlicht: 10.06.2018, 19:56 Uhr