|  Saison 2018 |  Presseberichte |  Ergebnisse |  Fotos | 

22.04.2018: Vorbericht Feldrunde

Faustballer stehen in den Startlöchern

Kirchen Die Faustballer des VfL Kirchen haben die Hallen- gegen die Stollenschuhe getauscht und bereiten sich im Molzbergstadion auf die Feldsaison 2018 vor.
Mit insgesamt fünf Mannschaften startet der VfL Kirchen in den Verbandsligen des Turnverbands Mittelrhein. Darunter sind mit der U12, U14 und U16 drei Jugendmannschaften. Hinzu kommen je eine Mannschaft in der Klasse Frauen 19+ und Männer 19+.
Die Heimspieltage werden in dieser Saison in Form eines Faustballwochenendes auf dem Molzberg ausgetragen: Am Samstag, den 2. Juni 2018 findet der zweite Spieltag der U12 und der zweite Spieltag der Frauen statt. Tags darauf spielen dann die männliche U14 und die Männer um Punkte in der Meisterschaftsrunde. An beiden Tagen beginnen die Spiele bei freiem Eintritt um 10 Uhr im Molzbergstadion Betzdorf-Kirchen.
Wie immer freuen sich die aktiven Sportler über zahlreiche Zuschauer.
Ebenso freut sich die Faustballabteilung jederzeit über neue Mitspieler. Interessierte Kinder und Jugendliche (bis 14 Jahre) können dienstags und freitags von 16 – 18 Uhr in die Sportart hineinschnuppern. Ältere Jugendliche sowie Erwachsene haben dienstags und freitags von 20 – 22 Uhr die Möglichkeit, den Faustballsport kennenzulernen.

Autor: Tobias Stinner    Veröffentlicht: 22.04.2018, 19:20 Uhr